Trainermeeting 2020

 

Am 25. Januar 2020 richtete der TSC Eintracht Dortmund zum 15. Mal das Trainermeeting des Karate-Dachverbandes NRW (KDNW) aus.

Etwa 200 Karatetrainer aus ganz NRW folgten der Einladung und informierten sich in sechs praktischen und einer theoretischen Einheit über Trainingsmethoden des Leistungssports und aktuelle Entwicklungen im Wettkampfgeschehen.

Die Landestrainer und Leistungssportverantwortlichen Christian Karras, Christian Krämer, Judith Niemann, Susanne Nitschmann, Detlef Tolksdorf und Ralf Vogt leiteten die Einheiten.

   

  

Am selben Tag fanden vor und parallel zum Trainermeeting zahlreiche weitere Aktivitäten statt:

Die Landestrainer Alexander Heimann, Christian Karras, Christian Krämer, Tim Milner, Susanne Nitschmann und Detlef Tolksdorf boten Trainingseinheiten für aktive Leistungssportler an. Etwa 200 Sportler nahmen an den Trainings teil. Während dieser Einheiten fand auch eine Kadersichtung statt, d.h. Sportler konnten ihre Fähigkeiten den Landestrainern präsentieren und wurden gegebenenfalls in den Landeskader aufgenommen.

Weiterhin vermittelten Ralf Vogt und Eva Mona Altmann die Grundlagen der Kampfrichterarbeit.

   

  

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.