Zehnter Shotokan-Ryu-Lehrgang mit Lothar Ratschke in Dortmund

Am 26. und 27.11.2016 war Kyoshi Lothar Ratschke zum bereits 10. Mal im TSC Eintracht Dortmund zu Gast.

Seit 2007 kommt Lothar Ratschke einmal im Jahr nach Dortmund, um beim traditionellen Shotokan-Ryu-Lehrgang sein Wissen an die Teilnehmer weiterzugeben. Seit diesem Jahr ist Lothar Ratschke auch Träger des 8. Dan.

Den Großteil der etwa 65 Teilnehmer bildeten weit fortgeschrittene Danträger, die teilweise sogar für den Lehrgang mehrere Stunden angereist sind.

Aufgeteilt in zwei Gruppen nach der Graduierung lernten die Teilnehmer die Anwendungen verschiedener Katas. Zusätzlich zu den kämpferischen Aspekten erklärte Lothar Ratschke die Bedeutung und die japanischen Namen der Techniken.

In den insgesamt sieben Trainingseinheiten wurden die Katas Heian Shodan, Heian Nidan, Meikyo, Bassai Dai, Jion, Gangaku und Gojushiho Dai thematisiert.

Für alle Teilnehmer war es sowohl ein erfahrungsreiches Wochenende als auch ein Wiedersehen vieler guter Bekannter und Freunde.